O'Tine

O'Tine liest das Adressbuch, den Kalender und die Aufgabenliste von Outlook über die COM-Schnittstelle. Anschließend können die eingelesenen Daten zu Tine 2.0 exportiert werden.

OTine-Login.png

OTine-Login.png

<Bild 1> zeigt den Verbindungs-Dialog zu Tine 2.0, <Bild 2> zeigt die Sicherheitsabfrage von Outlook, die beim Einlesen erscheint.

Vorgehensweise

  1. Verbindung mit Tine 2.0 herstellen, durch Klick auf den Button links oben. Standardmäßig sind die Daten zur Live-Demo der aktuellen Version eingetragen. Mit dem Button rechts daneben können Sie die Verbindung wieder beenden.
  2. Sobald die Verbindung hergestellt ist und ein Ziel-Verzeichnis gewählt wurde, können die Quellen geladen werden. Angezeigt werden dadurch alle aktuell in Outlook eingebundenen Speicher. 
  3. Wählen Sie einen Outlookordner aus und klicken Sie auf Einlesen. Es erscheint die Sicherheitsabfrage von Outlook, die vor unbeabsichtigtem Datenverlust schützen soll. Das Einlesen erfolgt in einem eigenen Schritt, um die Daten zusammengefasst sammeln zu können. Wählen Sie am Besten "Zugriff gewähren für 10 Minuten" aus.
  4. Wenn Sie auf "Daten zu Tine 2.0 übertragen" klicken, werden die zuvor eingelesenen Daten in den ausgewählten Ordner geladen. Je nach Netzverbindung kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.

Download

O'Tine herunterladen. Lesen Sie die Hinweise unten.

Hinweise und Einschränkungen

  • Sofern Kontakte ein Bild haben, wird versucht auch dieses zu Tine 2.0 zu überführen. In Tine 2.0 nicht bekannte Outlook-Felder werden in die Beschreibung übernommen.
  • Der Kalender sollte vollständig, inklusive Wiederholungsterminen und Ausnahmen übernommen werden. Einzige Einschränkung ist, dass Tine 2.0 keine wiederkehrenden Ausnahmen unterstützt.
  • Aufgaben in Tine 2.0 unterstützen keine Wiederholungen, so dass diese nicht importiert werden können.

Fragen, Anregungen und Bug-Reports gerne als Kommentar unten...

Geben Sie einen Kommentar ab

Kommentare

  • @Tom O'Tine only passes this as a parameter to Tine 2.0 (true/false).

    If you want me to investigate this, I need to have one contact exportet twice. Then I could see why duplicates aren't recognized.

    Erstellt von Johannes Nohl, 27/09/2014 6:38pm (vor 4 Jahre)

  • When importing calendar-items the 'ignore double contacts'-button doesn't seem to do something... As my outlook-calendar changes often, i have to import many times, so i end up with multiple copies of all calendar-items... Is there a work-around or solution?

    Erstellt von Tom Dierckx, 25/09/2014 8:52am (vor 4 Jahre)

  • Noticed that the timezone seems to be fixed to Berlin. As I use a different timezone I had to correct all calender items (or better said I dropped the whole calender).

    Erstellt von Jaco, 11/02/2014 4:55pm (vor 4 Jahre)

  • @TineUser: Jedenfalls läuft O'Tine nur mit Outlook 32bit (!). Normalerweise kann man auch unter Windows 64bit Office 32bit installieren.

    @ bishop: Outlook 2010 wurde mir als funktionierend berichtet. Wenn du ein 32bit Office einsetzt, tippe ich darauf, dass du im Windows-Ordner eine "libeay32.dll" hast, die statt der mitgelieferten geladen wird.

    Johannes

    Erstellt von Johannes Nohl, 24/08/2013 2:53pm (vor 5 Jahre)

  • otine startet bei mir mit

    "die ordnungszahl 4046 wurde in der dll "libeay32.dll" nicht gefunden"

    suche nach dem fehler war bisher nicht sonderlich hilfreich.

    otine startet aber und verbindet auch. kommunikation mit outlook 2010 scheint aber zu klemmen. win7 64bit. gibt es evtl. ein spezifisches forum?!

    Erstellt von bishop, 21/08/2013 1:27am (vor 5 Jahre)

  • Hi, wollte auch das Tool versuchen, aber leider gibt es keine Datenquellen bei mir, diese sind ausgegraut und nichts wählbar! Outlook2010 64bit

    Erstellt von TineUser, 25/07/2013 11:29am (vor 5 Jahre)

  • Updates:
    - funktioniert jetzt auch mit Kristina (Tine-2013-03-01)
    - Tine 2.0 lässt keine Kontakte zu, die weder Nachnamen noch Firma haben; diese Kontakte werden jetzt vor dem Import mit [ImportNoName] ergänzt
    - Neue Option, um doppelte Kontakte zuzulassen (verhindert Fehler: "duplicate entry")

    Erstellt von Johannes Nohl, 30/03/2013 9:28pm (vor 5 Jahre)

  • Hello Nohl, I have troubles with O'Tine, the error is "failed to parse time string, unexpected character" and it doesn't import anything. I described with screenshots in Tine 2.0 forum English section. Please help me with this problem.

    Thanks!

    Erstellt von robi, 08/02/2013 12:38pm (vor 5 Jahre)

  • Funktioniert mit dem Kalender einwandfrei. Bei den Kontakten gibt es aber einige die nicht übernommen werden

    Erstellt von Kurt Peter Eibes, 06/01/2013 7:23pm (vor 6 Jahre)

  • Hallo Johannes,

    vielen Dank für die Software, hat hervorragend geklappt!
    Gruß
    Ulf

    Erstellt von Ulf, 26/11/2012 12:27pm (vor 6 Jahre)

RSS Feed für die Kommentare auf dieser Seite | RSS feed für alle Kommentare